Donnerstag, 30. August 2012

Herzen

Liebe Blogleser,

heute habe ich für Euch eine Kombination aus Sticken und Nähen.
Ich liebe ja Herzmotive über alles.
Ich habe nach Anleitung von acufactum Herzen gestickt.
Immer 3 Stück untereinander.
Lange Zeit habe ich überlegt, was ich daraus mache ( so geht es mir ganz oft, und irgendwann kommt dann die Idee).
Ich wollte immer schon mal mit alten Borten etwas kombinieren .
Und genau dafür erschienen mir meine gestickten Herzen passend.
Die Borten habe ich zum Teil aus alten Kissenbezügen und Handtüchern, die ich mal auf dem Flohmarkt gefunden habe, ausgeschnitten.
Es sind Sets geworden, die ich mit einem passenden blauen Stoff noch umrandet habe.


Die gestickten Herzen.


Gesamtansicht


Alle 4 Sets zusammen.


Die Borte.


Die Herzkombinationen.





Ich wünsche Euch einen wunderschönen Abend und danke ganz herzlich für die lieben Kommentare zu meinem letzten Post.
Und ganz herzlich möchte ich meine neuste Blogleserin begrüßen.

Liebe Grüße Grit

Dienstag, 28. August 2012

French Braid Läufer und Quilt

Liebe Blogleser,

ich habe heute einen French Braid Läufer passend zu meinem blauen Rosenquilt 


genäht. Es hat richtig viel Spaß gemacht.
Der Läufer hat eine Größe von 122 x 36 cm.









Ich finde dieses Muster näht sich super toll und auch relativ schnell.
Ich habe mit diesem Muster auch 2 Quilts genäht.
Einen für mich und einen für eine Bekannte.

Für meinen habe ich natürlich blaue Stoffe gewählt, aber kombiniert mit braunem Steinstoff. So ist es mein Sommerquilt geworden.
Er hat eine Größe von 1,60 x 2,20 m






Der Quilt für meine Bekannte hat die gleiche Größe, aber halt andere Farben.
Ich finde ihn aber auch sehr schön.



Gequiltet habe ich immer in den Nähten
(da traue ich mich immer nicht mehr, aber das wird sich ja bald ändern,  
Dank 
    NANA  )

Ganz herzlichen Dank für die lieben Kommentare für meine neuen Strümpfe,
das Lob werde ich gerne weiter geben.

Liebe Grüße Grit

Schaut mal!!!!

Hallo Ihr Lieben,

schaut mal was ich heute habe....
NANA hat mir Strümpfe gestrickt.
Ihr habt es bestimmt auf ihrem Blog


gesehen.
Und die sind so toll und schon eingeweiht.
Ich bin begeistert, dass sie so perfekt passen, und das Muster finde ich so Klasse.
Das kommt auf meinem Foto nicht so gut rüber wie in Wirklichkeit. Es ist aber auch nicht leicht, seine eigenen Füße zu fotografieren.






Was für ein neugieriger Hund. Wen Bijou da wohl gerochen hat ?




Ganz lieben Dank für Eure Kommentare und ganz herzlich möchte ich meine neuste Leserin Steffi Mö begrüßen. 
Viel Spaß hier auf meinem Blog.

Herzlichst Grit


Sonntag, 26. August 2012

Warum mein Hexagonquilt "La Passion" heißt

Liebe Blogleser,

heute möchte ich auflösen, warum mein 
Hexagonquilt "La Passion" 
diesen Namen bekommen hat.

Wir waren im letzten Jahr 2 Wochen in Südfrankreich im Urlaub. Dort habe ich den Hexagonquilt begonnen. Und es war so schön da, dass ich meinem Quilt den Namen von unserem Haus dort gegeben habe.
Und in diesem Jahr waren wir für 3 Wochen da und ich habe fleißig an meinem Quilt weiter gearbeitet
(schließlich soll es ja Mitte September den 1.Teil der Anleitung geben).
Es war wieder so schön,
und wir hatten eine wunderbare, erholsame Zeit.


Mein "La Passion" Hexagonquilt mit Ausblick.
Hier zeige ich Euch ein paar Fotos,
die dort entstanden sind.



Ist dieser Treppenaufgang nicht ein Traum?




Diese Blüten fand ich wunderschön.








Dies war der Tisch einer Sitzecke.
Tolles Patchworkmuster... ;-)




Und natürlich die Hundis.


Csissi


Bijou



Und zum Schluss noch ein Sprung von unserer kleinen verrückten Bijou.




Vielen Dank für die lieben Kommentare zu meinem gestickten Herz aus dem letzten Post.

Und ganz HERZLICH WILLKOMMEN heißen möchte ich meine neuste Blogleserin.

Liebe Grüße Grit

Freitag, 24. August 2012

Fertig :-)

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen habe ich meine kleine Stickerei fertig und möchte sie Euch zeigen.
Es hat aber doch mehr Zeit in Anspruch genommen, als ich dachte.

Die Anleitung ist aus dem Buch
.... A petits points sweet home von Marie-Anne Rethoret-Melin.
Ich habe aber einiges geändert.

Meine Stickerei werde ich rahmen und aufhängen. Ich werde dafür einen Platz suchen, an dem ich es ganz oft sehe, denn ich finde die Stickerei total süß.


Die Größe.




Und von hinten.
(hätte aber ordentlicher sein können)

Nun noch einmal vielen Dank für Eure lieben Kommentare, und es freut mich, dass Ihr neugierig auf die Auflösung geworden seit.
Ich hoffe das Herz gefällt Euch, genauso sehr wie mir.

Ganz herzlich möchte ich auch meine neusten Blogleser begrüßen.

Liebe Grüße Grit

Donnerstag, 23. August 2012

Kleinigkeit

Hallo Ihr Lieben,

weil es ja gut tut etwas fertig zu bekommen, musste ich mal zwischendurch eine kleine Stickerei starten.
Ich fand das Motiv so bezaubernd und habe mich sofort darin verliebt.
Ich sticke nicht genau nach Anleitung, sondern habe einige Dinge geändert.

Heute zeige ich Euch den Anfang und morgen bin ich fertig und dann gibt es die Auflösung.

Ich sticke auf 14 fädigem Leinen mit DMC Garn Farbe 312.





Vielen lieben Dank für Eure Kommentare zu meinem letzten Post.
Freut mich sehr, dass Euch die Stickerei gefällt.

Liebe Grüße Grit

Montag, 20. August 2012

Cirque des Cercles

Liebe Blogleser,

ich zeige Euch heute den Start eines neuen  Kreuzstichprojektes.
Es ist ein Ink Circles und zwar der Cirque des Cercles.






Ich sticke auf 14 fädigem Leinen und mit DMC Garn in 3 verschiedenen Farben.
Die fertige Stickerei wird eine Größe von ca. 30 x 40 cm haben.

Ich werde danach auch noch den Cirque des Triangles und den Cirque des Carreaux sticken. So kann ich sie dann als Gruppe zusammen aufhängen.

Auch arbeite ich fleißig an meinem Hexagonquilt "La Passion".
Fotos folgen.

Herzlichen Dank für Eure lieben Kommentare zu meiner HAED Stickerei.

Herzlichst Grit

Sonntag, 19. August 2012

HAED geht weiter

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich nur einen kurzen Post.
Ich zeige Euch einen Fortschritt an meinem Heaven and Earth Design "Cries of The Night".

Das wird wohl mein Lebensprojekt. ;-)
Wahrscheinlich habe ich es zu meinem 60. Geburtstag fertig, und der ist noch ganz, ganz weit weg.
Ich habe das 4. Blatt von 36 Blättern geschafft.




Ganz lieben Dank für Eure Kommentare zu meinem letzten Post.
Freut mich, dass Euch meine Stickerei in Blau so gut gefällt.

Und HERZLICH WILLKOMMEN an meine neusten Blogleser.

Liebe Grüße Grit



Mittwoch, 15. August 2012

Sal Sorpresa 2

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es wieder etwas ganz aktuelles, an dem ich sticke,

aber vorher vielen Dank für die vielen lieben Kommentare, auch für die Kommentare, die Ihr auf Markus seinem Blog


zu meinem Vorstellungspost gestern dort hinterlassen habt.
Ich freue mich sehr darüber und werde bei besserem Internet sofort die Fragen beantworten.


Nun zeige ich Euch die 3.Etappe meines Sal Sorpresa 2.
Ich sticke ja alles in Blau, wie auch sonst ;-)
Damit die Stickerei schön fein wird, sticke ich auf 14 fädigem Leinen.




Hier alle 3 Etappen zusammen.


Ich freue mich schon sehr auf die 4. Etappe, die wird es im September geben. Bin gespannt, wie es weiter geht.

Ganz herzlich möchte ich meine neusten Blogleser begrüßen. Es freut mich, dass Euch mein Blog gefällt und ich wünsche Euch immer viel Freude bei mir.


Liebe Grüße Grit

Montag, 13. August 2012

Willkommen

Hallo Ihr Lieben,

heute bin ich Gastblog bei http://http://teacup-in-the-garden.blogspot.de

Darüber freue ich mich sehr und möchte alle Besucher, die von Markus kommen um meinen Blog zu besuchen, Herzlich Willkommen heißen, und viel Spaß beim Stöbern wünschen.

Ich möchte Markus an dieser Stelle noch einmal danken, dass ich  die Möglichkeit habe, auf seinem wunderschönen Blog für einen Tag Gast zu sein.
Ich liebe es jeden morgen seine Seite zu öffnen. Er zeigt immer wunderschöne Gartenbilder, ganz tolle Deko, sogar Rezepte und tolle Fotos von seinem Hund Sam. Der hat übrigens eine tolle Tierfreundin,......nein kein Hund.
Lasst Euch überraschen.

Nun möchte ich mich für die vielen lieben Kommentare zu meiner Ankündigung der Anleitung für meinen Hexagonquilt "La Passion" bedanken.
Ich freue mich sehr, dass so großes Interesse besteht und freue mich wenn ihr den Quilt mitnäht.
Sehr gespannt bin ich dann auf die verschiedenen Farbkombinationen.
Selbst ich überlege, den Quilt dann ab Mitte September noch einmal zu nähen, mit ganz bunten Stoffen,....aber mal schauen. Es warten ja auch noch sooo viele andere Dinge auf Vollendung.
Wer noch nicht sicher ist, ich mache die Schritte der Anleitung so, dass es auch zu von Runde zu Runde schaffen ist und man sich noch nicht die ganzen Stoffe vorher besorgen muß, sondern wirklich von Runde zu Runde neu entscheiden kann.
Also....traut Euch ;-)

Wer gern sofort Mitte September starten möchte , sollte sich schon mal Hexagonschablonen besorgen.
( 1/2 Inch Kantenlänge .....und davon ganz viele, am Ende werden es ca. 12000 Stück)


Ich zeige Euch heute noch einen Quillt, den ich auch schon 2 mal genäht habe.
Daran habe ich mich erinnert, weil ich ja überlege meinen "La Passion" auch noch ein 2.Mal zu nähen.
Den blauen Würfelquilt hat mein großer Sohn bekommen. Ich habe ihn 2005 für genäht.
Im Jahr 2006 habe ich ihn dann noch einmal, in grün, im Auftrag seiner Schulklasse als Abschiedsgeschenk für seinen super tollen Klassenlehrer genäht.

Die Quilts sind auf Papier genäht und die Anleitung habe ich aus der Zeitschrift "Quilts with Style".



Leider ist das Foto nicht so toll. Ich habe noch eins von der Übergabe, aber da sind die Schüler mit drauf und ich möchte sie nicht veröffentlichen.




Dies ist eins meiner Ewigkeitsprojekte,
auch aus der Zeitschrift "Quilts with Style".
Es wird auch auf Papier genäht und ich finde es nach wie vor super Klasse.
Es kommen noch eine blaue und eine lila Runde, wobei ich überlege keine lila Runde zu machen, dafür  dann eine Runde in hellblau und eine Runde in dunklerem blau zu nähen.
Es ist eine tolle Resteverwertung.




Als kleinen Gruß habe ich noch ein Blumenfoto für Euch.





Ganz herzlich möchte ich meine neusten Blogleser begrüßen.

Nun muß ich es noch einmal erwähnen. Bitte verzeiht, dass ich kaum Kommentare bei Euch hinterlasse.
Aber mein Internet ist eine Katastrophe.


Liebe Grüße Grit

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...