Freitag, 30. November 2012

Weihnachten kann kommen

Ihr Lieben,

wie der Posttitel es verrät, bin ich fertig mit meiner Weihnachtsdekoration.

Ich genieße die Vorweihnachtszeit sehr und liebe es, wenn jeden Abend die Lichter angezündet werden.

Hier ein paar Eindrücke meiner Weihnachtsdekoration.



     








Der "La Passion" gehört nicht zur Dekoration ;-),
sondern daran wird tüchtig gearbeitet.



Ich danke Euch allen für die lieben Kommentare zu meinen Sternen. Mein Plan ist, den Quilt irgendwann noch einmal aus blauen Stoffen zu nähen.

Ganz lieb möchte ich auch meine neusten Leserinnen begrüßen. Herzlich Willkommen!!!



Liebe Grüße Grit


Mittwoch, 28. November 2012

Sterne fertig

Hallo Ihr Lieben,

ich habe alle Sterne fertig und die 3 Teile zusammen gelegt....... Juchu !!!!!!
Nun noch quilten. Ich bin so glücklich.
Es sind insgesamt 111 Sterne.
15 Große von 12 x 12 Inch
28 Mittlere von 8 x 8 Inch und
68 Kleine von 4 x 4 Inch.

Der Link der Anleitung dazu ist in meinem letzten Post unter den Fotos.


Bijou hat die ganze Zeit aufgepasst.





Außen kommt dann nur noch ein Binding rum. Rot oder Grün, das weiß ich noch nicht.

Ganz lieben Dank für Eure lieben Kommentare. Ich freue mich sehr darüber.

Liebe Grüße Grit

Dienstag, 27. November 2012

Nähtag

Hallo Ihr Lieben,

ich habe heute ja einen richtigen Nähtag gehabt....war das schön.
Nun werde ich Euch schnell meine Ergebnisse zeigen und dann mache ich eine lange Hunderunde.

Genäht habe ich eigentlich "nur" Sterne für meinen Weihnachtsquilt (der Link ist unter dem letzten Bild).  Aber ich brauche jetzt noch 15 Kleine a 4 x 4 Inch, die Mittleren und Großen habe ich fertig. Dann "nur" noch anordnen und zusammen nähen und natürlich quilten. Aber da bin ich wieder ein "Hühnchen" und traue mich nicht, nur in den Nähten. Und das obwohl    NANA   mir so tolle Vorschläge gemacht hat.
Aber das wird eine Sache sein, die ich mir für 2013 vornehmen werde.

Das 1.Drittel habe ich schon gequiltet. Nur die Sterne am Rand noch nicht, denn da muß ich die Teile ja noch zusammen nähen.

Und ich habe die Streifen für den Mystery Easy Street von Bonnie K Hunter zusammen genäht. Jetzt noch wieder in 2er Streifen schneiden und als Quadrate zusammen nähen. Dann bin ich damit auch auf dem Laufenden.


Das sind ein Teil der kleinen Sterne.




Das sind die mittleren Sterne.





Und das sind einige große Sterne.




Mein 1.Drittel gequiltet.


 Hier noch einmal der Link, woher ich die Anleitung für den Weihnachtsquilt habe .
             http://thoughtandfound.wordpress.com/oh-my-stars/


Und meine Streifen für den 1.Teil vom Mystery  Easy Street.



Ich begrüße ganz herzlich meine neuste Leserin und danke Euch wie immer für die lieben Kommentare, die Ihr mir geschrieben habt.

Liebe Grüße Grit

Montag, 26. November 2012

Easy Street Mystery

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für die lieben Kommentare zu meiner Küchengardine und der Deko.
Es freut mich sehr, so liebe und lobende Worte von Euch zu lesen.

Heute möchte ich Euch den Start eines Mystery`s von Bonnie K Hunter zeigen. Ich wollte nicht........aber ich komme nicht daran vorbei.
Also nähe ich den Mystery neben meinen ganzen anderen Sachen noch mit. Priorität hat natürlich mein Weihnachtsquilt, aber ein paar Streifen für den Mystery kann ich nebenbei schon zusammen nähen.

Ich habe natürlich für den 1.Teil wieder blau gewählt.
Es soll für die Quadrate ein Stoff genommen werden und die anderen Streifen sollen  aus verschiedenen Stoffen in der gleichen Farbrichtung sein. Da ich aber einen tollen, blauen, groß gemustertenStoff habe, nehme ich für den 1.Teil nur diesen einen Stoff dazu.


192  4-Patch Quadrate sollen es werden.



Das ist mein Stoff.


Für alle, die Lust haben......hier ist der Link   http://quiltville.blogspot.de/p/easy-street-mystery.html

und auf der rechten Seite über dem NANA Logo ist der Link mit dem Logo auch noch einmal.

Morgen habe ich einen reinen Nähtag. Ich habe meine komplette Weihnachtsdekoration fertig und kann mit ruhigem Gewissen nähen. Da wird mein Weihnachtsquilt tüchtig wachsen.

Liebe Grüße Grit

Wieder BLAU

Hallo Ihr Lieben,

nun wird es winterlich. Dafür habe ich meinen Blogheader auf Winter eingestellt und meine Küche winterlich dekoriert.
Davon möchte ich Euch heute einige Fotos zeigen.
Die Gardine ist eine Kreuzstichgardine und ich freue mich in jedem Jahr, sie wieder aufzuhängen.







Die Sitzecke in der Küche.


Ich begrüße ganz herzlich meine neusten Leserinnen.

Liebe Grüße Grit

Sonntag, 25. November 2012

Weihnachtsstickereien

Ihr Lieben,

es freut mich sehr, dass Euch mein gestickter Korb voller Äpfel gefallen hat.

Heute zeige ich Euch 2 weitere Stickereien aus dem Buch "Willkommen bei Elisa" von acufactum.
Das Vogelhaus und das Laternenbild. Beide mag ich sehr, sehr gern und freue mich, dass sie nun in der Adventszeit unser Haus wieder schmücken werden.






Und hier das Laternenbild.




Ich hoffe ich kann Euch mit meinen Stickbildern auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Ganz herzlich möchte ich meine neusten Leserinnen  begrüßen.

Liebe Grüße Grit

Samstag, 24. November 2012

Weihnachtsstickereien

Ihr Lieben,

ich habe ja im letzten Post angekündigt, dass ich Euch meine liebsten Weihnachtsstickereien zeigen werde.
Beginnen werde ich heute mit einer Stickerei, die ich für meine Eltern gestickt habe.

Die Anleitung ist von acufactum, aus dem Buch "Willkommen bei Elisa".
Die Elisabücher von acufactum sind meine 2 allerliebsten Stickbücher.




Die Stickerei hat eine Größe von 20 x 30 cm.
Ich finde das Motiv einfach wunderschön und zeitlos.


Ich begrüße ganz herzlich meine neusten Leserinnen und wünsche Euch viel Freude an meinen gestickten und genähten Sachen.
Ganz lieben Dank auch für die Kommentare .

Liebe Grüße Grit

Donnerstag, 22. November 2012

Bargello


Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch meine Tagesdecke. Es ist ein Bargello, den ich vor einigen Jahren genäht habe.
Ich finde Bargello nähen so toll, da kann man so viele schöne lange Nähte nähen ;-)
Die Größe ist 2,40 m x 2,20 m. Sieht auf dem Foto irgendwie nicht so groß aus, wie er tatsächlich ist.










Erinnert Ihr Euch an den Post mit diesem Quilt? Der wurde ja auch wie ein Bargello genäht, aber ein völlig anderes Muster. Ich bin immer wieder begeistert, was andere Farben und andere Anordnung so ausmachen.
Also ich werde definitiv noch mindestens einen Bargello nähen, vielleicht einen verschlungenen.


In meinen nächsten Posts zeige ich Euch meine weihnachtlichen Lieblingsstickereien. Ich freue mich schon so sehr, sie aufzuhängen. Laßt Euch überraschen.

Ich danke für die lieben Kommentare und begrüße ganz herzlich meine neuste Leserin.

Liebe Grüße Grit
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...